Das Konzept

Generelles:

  • die Organisation soll möglichst schlank und spontan ablaufen
  • Terminvorschläge werden in Threema gepostet
  • ab 2 Leuten steht der Termin, das Maximum sind 5 (wir wollen nicht wie eine Kindergartengruppe auffallen)
  • der Host legt das Tier (siehe Regeln) fest und sucht eine passende Location in seiner Gegend raus
  • anfangen werden wir mit 1 oder 2 Nächten, um die Terminfindung schlank zu halten
  • Ziel ist es 3-4 Termine/Jahr zu finden mit wechselnder Besetzung (jeder so wie er kann)

Locations:

  • die Location sollte etwas abgelegen sein und nicht in der Nähe beliebter Wanderwege liegen
  • es wird 2 Arten von Events geben: A-A (Absetzpunkt ist Abholpunkt), A-B (Zielmarsch mit einem in Zeit und Ort festgelegten Pickup)


Der Host:

  • legt die Location in seiner näheren Umgebung fest (kennt optimaler Weise auch die Gegend)
  • legt die Regeln fest, unter welchen das Event läuft
  • organisiert einen Fahrer, der uns an der Waldrand bringt und wieder abholt (Autos am Waldweg abstellen ist Meh!)

Ablauf:

  • Termin in Threema vom Host
  • ab einer Zusage steht das Ding
  • Anreise mit PKW, abstellen im Wohnungsnähe vom Host
  • umladen und Abfahrt mit organisierten Fahrer in den Wald
  • Abholen und Rückfahrt zu den PKWs
  • Rückfahrt